Grosshöchstetten

9. décembre 2019 - 10:45 heures

Noch bis zum 8. März 2020 deine Aktivität eingeben

Wie du bestimmt schon gehört hast, brauchen wir für ein attraktives Programm vom 2. - 8. Mai 2020 deine Hilfe. -Du kannst eine Yoga-Stunde anbieten? -Du öffnest dein reguläres Sportprogramm? -Du lädst auf deine Sonntagstour weitere Interessierte ein? -Du organiserst einen Seniorenjass? Über diese und viele weitere Ideen und Angebote würden wir uns sehr freuen. Wir freuen uns auf konkrete Vorschläge bis am 8. März 2020 an info@grosshoechstetten.ch. Das OK
9. décembre 2019 - 10:30 heures

Und unsere Duellgemeinde ist...

Wir freuen uns, euch bekannt zu geben, dass wir gegen die Gemeinde Reichenbach im Kandertal (BE) antreten werden. Reichenbach im Kandertal hat schon mehrmals bei schweiz.bewegt teilgenommen und ist deshalb ein starker Gegner. Doch wenn wir zusammenarbeiten werden wir bestimmt genauso gut sein. So können wir gegen Reichenbach i.K. gewinnen: Das OK hat beschlossen nicht die eigentliche Bewegungszeit zählen zu lassen, sondern die Anzahl Personen, welche am Anlass teilnehmen. Das System mit welchem die Zeit erfasst wird, kann nämlich auch die Anzahl Personen auswerten. Wenn Grosshöchstetten also mehr Teilnehmer zählen kann als Reichenbach i.K., gewinnen wir das Gemeindeduell! Also los Grosshöchstetten - macht alle mit! Das OK
9. décembre 2019 - 10:30 heures

Unsere Gewinnchancen

Bei schweiz.bewegt gibt es verschiedene Arten zu gewinnen: 1. Gemeindeduell (Wetteinsatz zwischen den Gemeinden) Wir treten gegen die Gemeinde Reichenbach i.K. an. Sollten wir in der Woche vom 2. - 8. Mai 2020 mehr Teilnehmer an den Anlass bringen als die andere Gemeinde, gewinnen wir das Duell. Nicht die Bewegungszeit zählt, sondern die Teilnehmerzahlen. -> Gewonnen wenn mehr Teilnehmer. 2. Gemeindeduell (schweiz.bewegt) Sollten wir weniger Teilnehmer zählen können, als die Gemeinde Reichenbach i.K. hätten wir das Gemeindeduell verloren. Schweiz.bewegt zählt jedoch nicht die Personen sondern die Bewegungszeit. Haben wir also mehr Bewegungszeit gewinnen wir zwar nicht das Duell, es zeigt aber, dass wir mehr Bewegungsminuten sammeln konnten als die andere Gemeinde, was natürlich auch einen ganz kleinen Sieg für uns bedeutet. -> Nur gewonnen wenn mehr Teilnehmer, aber trotzmdem ein kleiner Sieg, wenn wir mehr Bewegungszeit sammeln konnten. 3. Nationaler Vergleich (schweiz.bewegt) Im nationalen Vergleich treten alle Gemeinden gegeneinander an. Dies während des gesamten Monats Mai. Ihr dürft also nach der vom OK geplanten Woche (2. - 8. Mai 2020) weiterhin eure Bewegungszeit sammeln. Gemessen werden wir in der Kategorie B (2'001 - 6'000 Einwohner). Um einen Sieg zu holen, müssten wir einen Podestplatz erreichen. -> Gewonnen wenn in der Kategorie B während des ganzen Monates am meisten Bewegungsminuten gesammelt wurden. Wir freuen uns auf das Duell. Das OK
19. novembre 2019 - 11:30 heures

Deine Mithilfe ist gefragt

Damit wir für unsere Gemeinde ein tolles Programm auf die Beine stellen können, sind wir auf deine Mithilfe angewiesen. Wie du uns helfen kannst: -Öffne deine Türen, biete eine Schnuppertrainingsstunde an und finde vielleicht sogar neue Mitglieder -Organisiere einen Orientierungslauf innerhalb deines Gewerbebetriebes für dein Personal oder Kunden -Mach deine wöchentliche Wanderroute oder Walking-Tour und lade weitere Interessierte dazu ein -Ein Pflegeheim stellt für die Familienangehörigen und die Patienten einen Parcour auf – auch für Rollstuhlfahrer zugänglich -Die Schulen und Kindergärten bieten den Kindern in der Pause sportliche Aktivitäten an -Denksport beim Senioren-Jassanlass ist auch erlaubt Hast du sogar noch bessere Ideen? Jegliche Aktivität ist willkommen! -> Bewegungsminuten von Gruppenaktivitäten können nur gesammelt werden, wenn diese im offiziellen Programm aufgeführt werden. Wir freuen uns auf deine Mithilfe. Sende uns eine Nachricht an: info@grosshoechstetten.ch Das OK
4. novembre 2019 - 17:15 heures

Wir sind dabei!

Die Gemeinde Grosshöchstetten wird im Monat Mai 2020 bei Schweiz.bewegt antreten. Informationen werden laufend auf dieser Seite aufgeschaltet. Das OK freut sich schon jetzt auf Ihre Teilnahme. OK Grosshöchstetten Anita Tschaggelar, Caroline Wittwer, Christine Hofer, Heinz Egli, Nicole Mäder, Nicolle von Arx, Rolf Beck, Sandra Schürch und Silvia Aerni
Comité d'organisation Grosshöchstetten
Nicolle von Arx
Tel: 031 710 21 10
E-Mail: info@grosshoechstetten.ch